.... alles ist anders, doch die Welt dreht sich weiter!


Doch leider ohne meinen Hennes, er fehlt mir jeden Tag mehr und es tut
verdammt weh, alleine zu sein.

Es ist immer noch unbegreiflich, dass er an unserem 31. Hochzeitstag
am 07.06.2016 plötzlich verstorben ist.



Wir hatten noch so viele Pläne, die sich alle in Rauch aufgelöst haben.

Bereit zum 3. Mal muss ich die schönste Jahreszeit,
die wir beide geliebt haben, alleine verbringen. 
Unsere Dekoration im Garten und in der Wohnung werde
ich soweit es mir möglich ist weiter machen.

Und wenn er von oben auf unser Haus schaut,
wird er sich an unserem hell erleuchteten Haus
erfreuen. Er wird sicher stolz auf mich sein,
dass ich unser Lebenswerk weiter führe.
 
 

 Es wird für mich sicher eine tränenreiche
Adventszeit werden, aber immer in der Hoffnung,
dass es irgendwann ein Wiedersehen gibt.



Ich wünsche Euch allen eine tempofreie und
besinnliche Adventszeit,
 friedvoll ohne Stress und Hektik.
 
Denkt einfach daran, wie kurz das Leben sein kann.  

Eure Sabine mit Hans im Herzen

Weihnachtsbräuche

Weihnachtstraditonen 

Weihnachtsmärkte      

Weihnachtsgedichte    

Weihnachtslieder

unsere Krippe am See 

Spiel + Spaßseite

Malbuch

Postämter                      

 

 

Bereits zum 12. Mal habe ich einen Adventskalender gebastelt

und ab dem 01.12. darf täglich ein Türchen geöffnet werden.

 

 

Möglich hat mir es die unermüdliche Hilfe von

Wilhelm Jansen gemacht, der mir immer hilfreich zur Seite stand,

wenn ich mal nicht wußte, wie es weitergeht, beim Basteln meines Adventskalenders.  

 

 

 Dies ist ein toller Adventskalender, welchen ich täglich besuche :-)

 

 

 

 

 

und hier haben wir ein paar Links für Euch 

 

 

                

 

 

Werkstattdorf des Weihnachtsmannes am Polarkreis in Rovaniemi

 

 

Santatelevision

Impressum